Logo ÖKOWATT Stiftung Nürtingen

Externe Fördergelder, Links …

Dämmen, Sanieren, Erneuerbare Energien im
Alt- oder Neubau

Durch verschiedene Programme Alt- und Neubau-Maßnahmen durch BAFA/KfW fördern lassen:

Im Altbau in Höhe von bis zu

  • 45% für den Austausch der Ölheizung durch regenerative Heizsysteme
  • 35% für Ersatz Gasheizung durch erneuerbare Energien, zB Wärmepumpe oder Holzpellet-Kessel
  • 30% für neue Gas-Heizung in Kombination mit erneuerbaren Energien
  • 20% für effektive Dämmmaßnahmen

Im Neubau in Höhe von bis zu

  • 35% für Wärmepumpen, Biomasseheizung, EE-Hybridsysteme oder Brennwerttechnik oder Biomassetechnik mit Partikelabscheidung
  • 30% auf Solarthermie

Liste mit Links für Baden-Württemberg

zu weiteren Möglichkeiten für Förderanträge.

Energieagentur des Landkreis Esslingen
www.ealkes

CO2online.de – Fördermittel auf einen Blick

Kreditanstalt für Wiederaufbau. KfW
www.kfw.de

Förderdatenbank des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie

Baden-Württemberg Umweltministerium Fördermöglichkeiten allgemein

Baden- Württemberg Umweltministerium Förderprogramm „Netzdienliche Photovoltaik-Batteriespeicher“

Energieatlas Baden-Württemberg
www.energieatlas-bw.de

Energieagentur Landkreis Esslingen, Landkreis Göppingen

Logo Energiagentur Landkreis Esslingen

Interessante Links

Umweltministerium Baden-Württemberg:
Broschüre „Besonders sparsame Haushaltsgeräte 2019/20“

Informationen zu Modellen mit besonders niedrigem Strom- und Wasserverbrauch als Beitrag zum Klimaschutz. Die Broschüre wurde überarbeitet und neu aufgelegt